Compliance-Berater für Luxusgüter

GÜTERhandel

 

Reduzieren Sie Ihr Risiko der Geldwäsche beim Handel mit Luxusgütern wie Autos, Uhren, Schmuck, Kunst, Antiquitäten, Pelzen oder Booten.

Kontakt

Compliance für Luxusgüter

Geldwäsche-Risiken bei Luxusgütern

Sichern Sie sich ab gegen Compliance-Verstöße bei Kontrollen durch Aufsichtsbehörden und neuen Gesetzen im Bereich des Handels von Luxusgütern.

Wir sorgen dafür, dass Sie alle notwendigen Risikomanagement-, Sorgfalts-, Dokumentations- und Meldepflichten erfüllen und unterstützen Sie dabei, die für Sie geltenden Vorschriften zu kennen und sicher anzuwenden.

Geldwäschemaßnahmen schützen

Wir zeigen sicher auf, wie Geldwäsche funktioniert und wie Sie als Güterhändler davon betroffen sein könnten – gleichzeitig schlagen wir Ihnen Maßnahmen vor, sich zu schützen.

Risikoanalyse

Erstellung und regelmäßige Aktualisierung der Risikoanalyse

N

Einstufung

Hilfestellung bei der Einstufung Ihres Unternehmens je nach Branche (geldwäschepflichtig oder nicht)

T

Geldwäschebeauftragter

Beratung zur Notwendigkeit eines Geldwäschebeauftragten (insbesondere bei finanzsensiblen Betriebsabteilungen wie Akquise, Kasse, Verkauf, Kundenbuchhaltung, Vertrieb, Leitungspersonal) – bei Bedarf Übernahme der Funktion als externer Geldwäschebeauftragter (inklusive Anzeige bei der zuständigen Aufsichtsbehörde)

MEHR >>

T

Geldwäsche-beauftragter

Beratung zur Notwendigkeit eines Geldwäschebeauftragten (insbesondere bei finanzsensiblen Betriebsabteilungen wie Akquise, Kasse, Verkauf, Kundenbuchhaltung, Vertrieb, Leitungspersonal) – bei Bedarf Übernahme der Funktion als externer Geldwäschebeauftragter (inklusive Anzeige bei der zuständigen Aufsichtsbehörde)

MEHR >>

}

Änderungen und Aktualisierungen

Übernahme der Informationspflicht zu Aktualisierungen der gesetzlichen Anforderungen – Unterstützung bei der Aktualisierung und Eingliederung in bestehende Prozesse

w

Bearbeitung von Verdachtsfällen

Überprüfung von „verdächtigen Fällen“ inkl. Maßnahmenvorschlägen

p

AKTUELLE INFORMATIONSQUALITÄT

Herstellung von Transparenz und Verständlichkeit aller
Maßnahmen beim Kunden

p

AKTUELLE INFORMATIONS-QUALITÄT

Herstellung von Transparenz und Verständlichkeit aller
Maßnahmen beim Kunden

Schulungen / Seminare

Kontinuierliche Weiterbildung über alle Rechte und Pflichten für befasste Abteilungen / Mitarbeitende

Compliance Consulting Luxusgüter

Risiken frühzeitig erkennen und Fehler verhindern

s

Verdachtsfälle

Sie wissen immer Bescheid, wann und wie Sie Verdachtsfälle melden müssen
und erhalten Unterstützung bei Kontrollen durch die Aufsichtsbehörden.

N

Umsetzung

  • Know-how, Prozesse und IT-Systeme für die Integration in den Geschäftsablauf
  • Relevante Informationen zum richtigen Zeitpunkt dokumentieren, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen
  • Dokumentations-Tools
  • Geldwäschebeauftragter ist der Compliance-Berater
}

Änderungen und Aktualisierungen

Wir übernehmen die Informationspflicht zu Aktualisierungen über gesetzliche Änderungen und unterstützen Sie dabei, Aktualisierungen in Ihren bestehenden Prozessen vorzunehmen.

Knut C. Reiser Compliance Consulting

Experte für Compliance in der Güterhändlerbranche

Im Güterhändlerbereich sind verdächtige Transaktionen oft erst spät zu erkennen. Hier entsteht ein großes Risiko.

Unser Ziel ist es, so zu sensibilisieren, dass Warnsignale erkannt werden und im Verdachtsfall richtig gehandel wird.

 

KONTAKT

KNUT C. REISER
Compliance Consulting

Diplom-Ökonom, Bankkaufmann und Unternehmensberater

+49 (0) 163 36 40 509

mail@knut-reiser.consulting

Adresse

Knut C. Reiser Compliance Consulting
Albert-Einstein-Str. 2
70806 Kornwestheim

SCHWERPUNKTE

Experte Geldwäschegesetz

Bekämpfung Geldwäsche

Geldwäsche Risikoanalyse

Geldwäscheprävention

Unterstützung Schadensfall

Externer Geldwäschebeauftragter

Strafen und Bußgelder

WIR SIND VERNETZT

Knut Reiser - Mitglied Deutsches Institut für Compliance
Knut Reiser - Mitglied IBWF
Offensive Mittelstand Berater

§

Datenschutzerklärung

Impressum